GURR "FURRY DREAM" VORVERKAUF

DER VORVERKAUF FÜR GURRS "FURRY DREAM" 12" VINYL EP STARTET JETZT! DIE EP IST AUF 500 STÜCK LIMITIERT - 100 STÜCK KOMMEN MIT PIGGY COMMANDER ALS SIEBDRUCK AUFDRUCK. OFFIZIELL ERSCHEINEN WIRD DIE EP AM 8. APRIL 2016.

GURR nehmen den Spirit amerikanischer DIY-Subkultur und ergänzen ihn mit Berliner Großstadtgeschichten: Auf einem Thee Oh Sees-Konzert im Sommer 2012 beschlossen Andreya Casablanca, Laura Lee und Jil März eine Band zu gründen und fanden sich ein paar Tage später in einem Neuköllner Proberaum ein.

Der Song Joseph Gordon Levitt, die Power-Chord Hymne an seichte Popkultur, war der Anstoß für einen Rausch an Songs und Konzerten, die jegliche Themengebiete von Teenage Angst bis Einschlafen in der U-Bahn abdeckten. Ein paar Monate später zog es Andreya (Gitarre), Jil (Bass) und Laura (Schlagzeug) in die USA, das Mekka des Garagerocks, wo sie vor Stammpublika in lokalen Dive Bars des Nordwestens spielten. Durch Chicago, Detroit, Philadelphia, Rochester und Buffalo tourten die drei Girls, bis sich das Visum nicht mehr verlängern ließ und die drei wieder in Berlin einkehrten.

Nach etlichen Kassetten-Veröffentlichungen in den USA erschien im April 2015 ihre erste EP: Gemeinsam mit Freund und Produzent Timothy Lalonde wurde ein Wochenende im Prenzlauer Berg eingespielt, was sich über die Jahre angestaut hatte: Euphorische Songs über gemeinsame Nächte in Berlin (Super Tired und Where Did You Go?) finden auf der EP „Furry Dream“ ebenso ihren Platz wie spätere melancholischere Songs über die Rückkehr ins Berliner Großstadtleben (No New Friends und Ode to Oatmeal). Mit Fuzz-Gitarren, ein bisschen Weird-America und Riot Girl Charme landen die drei Damen damit irgendwo zwischen Thee Headcoatees, den Gories und Ty Segall.

„Furry Dream“ erscheint nun endlich erstmals auf Vinyl via Asset Discos / Concrete Jungle Records (Edel). Die einseitig bespielte 12“ EP kommt im farbigen Vinyl, inklusive Poster Booklet und MP3 Download Card und ist auf 500 Stück limitiert.

GURR ON TOUR
Presented by Asset Discos, Concrete Jungle Records, Ox-Fanzine, Livegigs.de, Plastic-Bomb.de, OutOfVogue.de
15.02.2016 GER-Berlin, Revolver Party (Berlinale) Ritter Butzke
01.04.2016 GER-Hamburg, Frau Hedi
02.04.2016 GER-Quedlinburg, Reiche
05.04.2016 GER-Frankfurt, Klapperfeld
06.04.2016 GER-Tübingen, Hegelstraße
07.04.2016 GER-Heilbronn, Bierkrug
08.04.2016 CH-Zürich, tba
09.04.2016 GER-München, Cafe Kult
12.04.2016 GER-Berlin, Bassy Cowboy Club

Mehr Livedaten kommen demnächst! Für Updates geht zu:
www.facebook.com/gurrband

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
EXKLUSIV!
GURR - Piggy Commander T-Shirt GURR - Piggy Commander T-Shirt
ab 7,90 € * 14,90 € *